Posted by : Rose-Marie Riedl Sonntag, 6. Oktober 2013

Es gibt allen Grund zur Freude: In ihrer Ausgabe vom 4. Oktober 2013 meldet die Pforzheimer Zeitung, dass relevante Teile der ehemaligen Tongrube in Pinache für den Naturschutz gesichert sind. Hier finden Sie (mangels verfügbarem Link im Netz) einen Abschrieb der entsprechenden Meldung.

Dass die Eigentümer des Geländes nun doch einem Verkauf an die Gemeinde zugestimmt haben, dürfte wohl in erster Linie der nachhaltigen Berichterstattung durch Nadine Schmid in der Pforzheimer Zeitung sowie der Intervention des Regierungspräsidiums zu verdanken sein. Dieses ist der von mir im Namen der Wiernsheimer Bürger formulierten Bitte um Vermittlung prompt nachgekommen. Vielen, vielen Dank dafür!

Unser Dank gilt zudem dem Wahlkreisbüro von Alexander Samuel (MdL), wo sich Andrea Schwarz ebenfalls prompt und in vorbildlicher Weise des Themas angenommen hat. Auch den Mitgliedern des Nabu Pforzheim und hier besonders dem Ersten Vorsitzenden Gerold Vitzthum sowie den Mitgliedern der OGBW (Ornithologischen Gesellschaft Baden-Württemberg) mit ihrem Vorsitzenden Jost Einstein sind die Bürger Wiernsheim für ihre ideele und praktische Unterstützung sehr, sehr dankbar. Last but not least geht auch noch ein großes Dankeschön an Bürgermeister Karlheinz Oehler, Mario Streib, Hauptamtsleiter in Wiernsheim, den Mitarbeitern des Landratsamtes und Herrn Haberbosch von der Firma Wienerberger. Dieses ist nun doch noch gelungen ist, dieses wunderschöne Stück Natur für die Nachwelt zu sichern.

Es wäre schön, wenn auch bei der anstehenden Ausarbeitung eines Nutzungskonzeptes für den Rosensee von der Gemeindeverwaltung auf die Erfahrungen und das Know-how der Naturschutz-Experten zurückgegriffen werden würde. Und dass auch die Bürgerinnen und Bürger von Wiernsheim und den umliegenden Gemeinden auch hier gerne ihr Scherflein beitragen möchten, belegt u. a. das große Feedback und die Kommentare zur Berichterstattung in der Pforzheimer Zeitung, diesemBlogs und der zugehörigen Online-Petition. Für die überwiegend positiven Rückmeldungen sage ich auch noch einmal persönlich Dankeschön!

Leave a Reply

Subscribe to Posts | Subscribe to Comments

- Copyright © Rettet den Rosensee - Skyblue - Powered by Blogger - Designed by Johanes Djogan -